Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Konzerte und Veranstaltungen

Klanggartenkonzerte auf dem Labyrinth vor der St. Salvatoris-Kirche

 Wir freuen uns sehr, dass wir Ihnen wieder ein Stück Kultur in Rahmen des Kultursommers am Kanal anbieten können. Die Kurzkonzerte am Freitag, 18. Juni ab 18 Uhr dauern jeweils 30 Minuten und finden bei freiem Eintritt statt auf dem Labyrinth vor der St. Salvatoris, Kirchenstieg 1.

Der Zutritt ist allerdings nur mit Eintrittskarten möglich, erhältlich im Tourismusbüro der Stadt Geesthacht, im Krügerischen Haus, Bergedorfer Straße 28. 04152 / 04152 83 62 58.

18 Uhr Klarinette und Klavier - von Klassik bis Klezmer

Klarinette: Jens Gutzmann, Klavier Jörn Kuschnereit

19 Uhr Das "J-A-K Trio" - Film, Jazz, Pop & more

Saxophon: Ansulf Thalheim, Schlagzeug: Kai Steffen, Klavier Jörn Kuschnereit

20 Uhr Das „Maraba-blue-Trio“ - Von Volksmusik bis Tango  

Diatonisches Akkordeon: Ulrich Kodjo Wendt, Trompete: Sabine Braun, Klavier Jörn Kuschnereit

21 Uhr Lieder zur Nacht

Gesang: Ulrike Meyer, Klavier Jörn Kuschnereit

 

Der Eingang zu dem Gelände befindet sich vor der Treppe zur St. Salvatoris-Kirche, Ecke Hafenstraße/Elbstraße. Der Ausgang nach dem Konzert befindet sich am Tor Ecke Kirchenstieg/Elbstraße.

Der Einlass ist immer 5 bis 10 Minuten vor den Konzerten. Also bitte nicht zu früh erscheinen. Es wird Ihnen ein Platz zugewiesen, die allerdings nicht überdacht sind. Bitte stellen Sie sich entsprechend darauf ein.

Es liegen Anwesenheitslisten aus, wo die Kontaktdaten erfasst werden müssen. Dieses kann auch über die „Luca-App“ erfolgen.

Der Zugang zum Platz ist mit Maske. Diese darf dann am Platz abgenommen werden. Bis zu den Konzerten können sich diese Regelungen allerdings noch ändern.

Bitte beachten Sie die allgemeingültigen Hygiene- und Abstandsregeln.

Viel Spaß bei den Konzerten mit einer schönen Einstimmung in die Sommer- und Ferienzeit wünscht Ihnen die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Geesthacht!